Sprachreise nach Teneriffa

Spanischkurse auf Teneriffa

Sprachreise auf den Kanaren

Am höchsten Punkt Spaniens dem spektakulären Vulkanberg `Teide`.

 

Alter Hafen Puerto de la Cruz auf Teneriffa

Spanischkurse im ewigen Frühling? Kein Problem- unternehmen Sie eine Sprachreise nach Puerto de la Cruz auf Teneriffa  

   

Die größte Insel der Kanarischen Inseln (2000 km2, wartet mit großer landschaftlicher Vielfalt auf und ist dank der angenehmen Temperaturen (18-25 C im Durchschnitt) ein ideales Reiseziel zu jeder Jahreszeit.

Vom Markenzeichen Teneriffas, dem 3780 m. hohe eindrucksvolle Vulkangipfel des Teide mit seinen atemberaubenden "Canadas" (Vulkankesseln) über die goldenen Sandstrände des Inselsüdens bis zum sattgrünen Orotava Tals oder riesigen Basaltklippen "Los Gigantes", den Wildlorbeer-Wäldern, der Magie des Anaga Massifs an der Nordspitze- allesamt Attraktionen, die Naturliebhaber begeistern. Aber Teneriffa hat auch historische Städte und Dörfer zu bieten wie z.B. Laguna, Orotava, die ihre Besucher mit einem breiten Kulturangebote und einer hervorragenden Tourismusstruktur für die unterschiedlichsten Unternehmungen erwarten.

Ganz gleich welche Reisevorlieben Sie hegen - Teneriffa wird Sie nicht enttäuschen.

Im Garten der Schule Unterrichtspause Spanischkurse auf Teneriffa, Puerto de la Cruz

Teneriffa ist nicht nur die größte Insel der Kanaren, sie hat auch sonst einiges für Spanischkurs Teilnehmer zu bieten. Hier finden Spanischkurs Teilnehmer ein breit gefächertes Landschaftsspektrum, welches von der kargen steinigen Landschaft im Süden der Insel bis zu den bizarren Gesteinsformationen vulkanischen Ursprungs reicht. Die Insel Teneriffa beherbergt auch den höchsten Berg Spaniens (Pico del Teide mit 3718 m.). Es sind die atlantischen Passatwinde, die die Insel das ganze Jahr über mit einem ausgeglichenen Klima verwöhnen. Im Winter kaum unter 18 Grad und im Sommer selten über 27 Grad präsentiert sich die Insel mit ihrem Wohlfühlklima von ihrer Schokoladenseite. Das sind ideale Voraussetzungen für ein entspanntes Lernen in der bekannten Spanisch Sprachschule don Quijote gleich an der eleganten Strandpromenade.


Schule & Unterricht

Schule in Puerto de la Cruz Spanisch Lernen auf Teneriffa

Die Partnerschule befindet sich in einem hübschen Patrizierhaus im kanarischen Stil und liegt im Zentrum von Santa Cruz, etwa 10 Gehminuten zur Plaza de Espana und zum Meerbad César manrique. Einkaufsmöglichkeiten und Bars, Cafés, Restaurants liegen in unmittelbarer Nähe. Getränkeautomat, Computerraum mit Internet frei..

Qualitätsmerkmal: Mitgliedschaft im spanischen Sprachschulverband FEDELE

Teilnehmer: Internationale Zusammensetzung. Durchschnittsalter: 28 J., Mindestalter 16 J. Im Winter ca. 20-40 Personen und im Sommer 40-60 Personen.

Kurse

A Standardkurs: mit 20+5 Std/Wo, 9:00-13:00Uhr (50 Minuten) und 5 Zusatzstunden Konversation. Ab 1 Woche; für Anfänger bis Fortgeschrittene. Etwa 5 Teilnehmer, maximal 8 pro Klasse, Der Schwerpunkt liegt auf der gesprochenen Sprache. Mindestalter 18.

B Intensivkurs mit 30 Std.+5:  30  Std./Wo. in der Gruppe  und 5 Stunden Konversation. Als Bildungsurlaub in Hamburg und Hessen anerkannt.

C Einzelunterricht: 20 oder 30 Stunden am Vormittag oder Nachmittag konzentriertes Einzeltraining.

 

Freizeit und Kulturangebote nach dem Spanischkurs auf Teneriffa

Spanisch in Teneriffa

Tacoronte liegt in der Provinz Santa Cruz de Tenerife, direkt an der Autopista del Norte. Der Charme dieses kleinen Ortes ist besonders durch das gleichnamige Weinanbaugebiet bekannt. Aktivitäten am Wochenende unter sachkundiger Anleitung: Wanderungen durch die Korkeichenwälder mit Einkehr in kleinen rustikalen Landgasthöfen, Inselrundfahrten, Bootsausflüge, Filmvorführungen.
'Sundowner' in 'La Playa': ein Insidertreff direkt am Meer, wo die Brandung des Atlantiks und rhythmische Trommelklänge zusammenspielen.

Unterkunft

  1. + 2. Apartments. Mit anderen Teilnehmern im Einzel- oder Doppelzimmer. Selbstverpflegung. DZ nur buchbar bei zwei gleichzeitig anreisenden teilnehmern. Ausstattung: Bad/WC, Küche , Salon, Waschmaschine. 1x wö. Reinigung. Handtücher bitte mitbringen. bettwäsche wird gestellt. Zur Schule etwa 15-25 Gehminuten altern. Fahrt mit Bus. Besonders für jüngere Teilnehmer ohne größeren Anspruch an Komfort.
  2. Spanischer Privathaushalt. Einzelzimmer mit Halbpension. Handtücher werden gestellt. 15-25 Gehminuten zur Schule.

 

Termine 2019

A Standard, B Intensiv (Bildungsurlaub), C Kombination, D Einzelunterricht ganzjährig jeden Montag beginnend.

Feiertage: Kein Unterricht am 01.01., 01.05., 15.08., 01.11., 06.12., 25.12.2019.

 

Leistungen Sprachkurse Teneriffa Puerto de la Cruz

 5% Rabatt bei Buchung über unser Anmeldeformular.
  • Spanisch - Kurs und jeden Tag eine extra Stunde Konversation
  • Unterkunft  wie gebucht. Bettwäsche
  • Einstufungstest, Lehrmaterial, Abschlusszertifikat,
  • Willkommensfeier mit Tapas
  • Stadtführung
  • Intercambio s  (Sprachpartnerschaften)
  • Internet und Wifi unbegrenzter Zugang
  • Zugang zum Online Sprachkurs
  • Beratung zu Freizeitaktivitäten (Wander- und Radtouren.)
  • Einschreibegebühr 55 Euro exklusive

Preise 2019

Kategorie 1
2
3
Nur Kurs
Apartment DZ Apartment EZ Privatunterk. EZ, HP

A Standardkurs
1 Woche 304
344 444 200
2 Wochen 608
688 888 400
3 Wochen 912
1032
1332 600
4 Wochen 1216 1376 1776 800





B Intensivkurs / Kombinationskurs 25 oder 30 Std./Wo. wie Typ A und 5 oder 10 Einzelstunden / Wo.
1 Woche 389
429
529
319
2 Wochen 778
858
1058 620
Verl.wo.a.Anfrage





C Einzelunterricht
1 Woche 20 Std.


600
2 Wochen 20 Std.


1200
Verl.-Tag p. P. 25
39
39

 

Wir beraten
Sie gerne unter:

069/ 77 38 07
Mo. - Fr. 10-20 Uhr

DESR Sprachreisen

Alte Gasse 27-29
D - 60313 Frankfurt a.M.

Telefon: 069/ 707 59 31
Telefax: 069/ 77 38 22

desr@sprachtreff.de