Sprachreise nach Lyon - Französisch lernen

Sprachreise nach Lyon

Ein Französischkurs in Lyon bietet sehr gute Voraussetzungen für einen vertieften und nachhaltigen Einblick in die Sprache und Kultur unserer Nachbarn. Lyon gilt als Metropole der Feinschmecker. In der alten Seidenweberstadt an den Flüssen Saone und Rhone widmen sich die Bewohner gerne den Genüssen. Lyon gilt auch als das Tor zu Frankreichs Süden und hält viele Entdeckungen bereit.

Französisch lernen in Lyon

 Lyon - eine Stadt voller Inspiration

Französisch Lernen in Lyon ist ein besonders Erlebnis. Das alte Lugdunum, der lateinische Name von Lyon im Altertum, war schon zu Zeiten der Römer unter Cäsar die Hauptstadt der Provinz Gallien. Heutigen Besuchern des Französischkurs in Lyons bleibt der bunter Bilderbogen stummer Zeitzeugen aus über 2000 Jahren Geschichte nicht verborgen. Reich wurde Lyon im 15. Jh. und 16 Jh. mit dem Aufstieg zu einer der bedeutendsten, europäischen Städte für Buchdruckerei und Seidenweberei; außerdem florierte Lyon als Banken und Messeplatz. Prunkvolle Renaissancepaläste stehen im authentischen Vieux Quartier und an zentralen Plätzen wie der Place Bellecour. Nirgends gibt es ein derart grosses Ensemble an Renaissance Architektur. Deshalb ist Lyon unter den UNESCO Welterbe Stätten gelistet. Daneben trumpft Lyon mit eleganten Läden und Geschäften sowie mit dem Titel der kulinarischen Hauptstadt Frankreichs. Mit einem Kurs in unserer Französisch Sprachschule partizipieren Sie auch an dem vielfältigen abendlichen Lyons, das hier auf hohem Niveau zelebriert wird. Bon séjour!

 

Sprachkurse in Lyon - Frankreich

Sprachschule & Französischunterricht  

Die Schule verfügt über 13 helle Räume mit Glaswänden. 
Informationen und Hilfe gibt es jederzeit an der Rezeption.
Die Kurse weden mit maximal 12 Teilnehmern durchgeführt.
Es gibt ein Café und Internet gratis.

die Vorteile auf einen Blick:

  • Alle Stufen ganzjährig verfügbar
  • Breites Angebot an Kursprofilen für unterschiedliche Ziele und Budgets
  • Teilnehmern unterschiedlicher Altersgruppen und Herkunftsländer
  • Lehrmittel Einstufungstest, qualifiziertes Zeugnis, wi-fi und gratis Stadtführung durch Lyon
  • Gratis zusätzliche Lernhilfe durch einen qualifzierten Dozenten für alle Stufen nach Unterrichtsschluss
  • Günstigere Lebenshaltungskosten als in Paris oder in Süd-Frankreich.  

Gegründet: 1999

Lage: In der Nähe des historischen- und des Betriebszentrum.

Ausstattung: 15 Unterrichtsräume, 1 Multimedia-Raum mit 5 PC s Internetzugang, WLAN, Bibliothek, Foyer mit Empfang, zugängig für Rollstuhlfahrer.

Leistungsstufen: Sechs, von A1 bis C2. Anfänger bis weit Fortgeschrittene

Teilnehmer: Im Sommer bis zu c. 150 - , im Winter c. 80 Schüler unterschiedlchster Altersgruppen und Nationalitäten. Anteil der Deutschsprachien: ca. 30-40%

Mindestalter: 18, Durchschnittsalter:  28

Unterrichtsinhalte:  3 Std. Grammatik, 3 Std. schriftlicher Ausdruck, 3 Std. Wortschatzerweiterung und - Vertiefung, mündlicher Sprachpraxis und Interaktionen seitens der Teilnehmer, 3 Std. wiederum mündliche Anwendung jedoch in Verbindung mit audiovisuellen Aktivitäten zur Verbesserung des Hörverständnisses sowie 3 Std. praktische Erfahrungen und kulturelle Informationen.
In den unteren Stufen steht die Vermittlung von Grundstrukturen und Alltagsfranzösisch im Vordergrund. In den höheren Stufen folgen immer komplexere Sprachstrukturen und gehobene Grammatik, das Vokabular wird verfeinert und auf breiter gefächerte Interessensgebiete ausgedehnt (Wirtschaft, Literatur, Gesellschaft etc.). Durch häufige, anspruchsvolle mündliche Übungen und Improvisationen erhöht sich die Spontanität bei der Anwendung und Aussprache der Sprache.

 

Die Sprachschule in Lyon - Französisch lernen

Die Sprachschule in Lyon

Studenten der Sprachschule in Lyon

Französischkurse in Lyon

A Französisch Standardkurs:

  • Wochenstunden: 15 á 45 Min.
  • Unterricht:  meist 9:00-11:15 oder 13.30-15.45 (außer montags)
  • Gruppengröße: maximal 12
  • Leistungsstufen: A1-C1
  • Inhalte: Allgemeinsprachlich ausgerichteter Unterricht mit Schwerpunkt auf der mündlichen und schriftlichen Kommunikation.

 

B Französisch Intensivkurs:

  • Wochenstunden: 25 á 45 Min.
  • Unterricht: 9:00-13:00 oder 13.30-15.30 (außer montags)
  • Gruppengröße: max. 12
  • Leistungsstufen: A1.1-C1
  • Inhalte: Allgemeinsprachlich ausgerichteter Unterricht mit Schwerpunkt auf der mündlichenund schriftlichen Kommunikation. Zusätzlich 10 Stunden 2 workshops wahlweise und je nach Kenntnisstand in Konversation, Musik, Kino, Medien, Grammatik sowie französische Kultur
  • Als Bildungsurlaub mit 5 Std. angeleitetem Selbstudium.

 

C Französisch Bildungsurlaub als Kombination aus Gruppenunterricht wie Typ B und Einzelunterricht:

  • Wochenstunden: 5 oder 10 in Kombination mit den Gruppenkursen
  • Unterricht: nach Vereinbarung
  • Inhalte : Individuell vereinbar 

 

NEU! Französisch und Kultur sowie Französisch und Kochkurs CULTURE; FRANCAIS ET CUISINE. Diese Programme kombinieren Kurstyp A mit zusätzlich 15 Stunden pro Woche Aktivitäten gemäß der Themenschwerpunkte für zzgl. nur ab 170 € pro Woche.

Freizeit in Lyon

Das Begleitprogramm wechselt jede Woche und beinhaltet kulturelle und gesellige Aktivitäten, die Ihnen alle offen stehen wie z.B. diverse Museen, Tageausflüge in Lyon, und Restaurant outings. Sie kommen mit Ihren Mitschülern und mit den Lehrkräften ins Gespräch. Empfehlenswert sind auch die Kochkurse oder Fahrrad-Touren durch die Stadt. Am Wochenende könnte auch eine Exkursion in die nahen französischen Alpen auf dem Programm stehen; daran erinnert bei gutem Wetter der ewig schneebedeckten Gipfel des Mont Blanc, dessen Silhouette sich von Lyon aus am Horizont abzeichnet.

Chocolat - die Sprachschule in Lyon

Pic-nic mit der Sprachschule in Lyon

 

 

Unterkunft

  1.  + 2. Gastfamilie: Einzelzimmer, bei gemeinsamer Anreise auch Doppelzimmer mögl.n.Rücksprache, Frühstück und Küchen- und Badnutzung oder mit Halbpension (Frühstück und Abendessen, keine Küchenbenutzung). Die Entfernung zur Schule beträgt 20-30 Gehminuten oder 10-15 Fahrminuten. Unter Ihren sorgfältig ausgesuchten Gastgebern finden sich Alleinstehende, Paare oder Familien.
  1. Residenz: moderne Studios f. 1-2 Personen, komplett möbliert und ausgestattet mit Kü. Bad, Handtücher, Bettwäsche, Miniküche, TV, Internetanschluß. ca 10 Gehminuten zur Schule.
  2. Kleines traditionelles Familienhotel: mit DZ oder EZ und Frühstück. 10 Minuten Laufentfernung zur Schule. Preis auf Anfrage.

Termine und Leistungen 2019

Standard-, Intensiv- und Kombinationskurs (A-C) beginnen ab 07.01.2019 ganzjährig jeden Montag.

Reine Anfänger können nur die ff. Intensivkurse belegen.

07.01., 18.02., 04.03., 15.04., 06.05., 17.06., 01.07., 19.08., 02.09., 14.10., 28.10., 09.12.19

Feiertage 2019:

22.04., 01.05., 08.05., 30.05., 15.08., 01.11., 11.11.19

Schulferien 2019:

20.12.2019 - 06.01.2020

Leistungen

Französischkurs & Unterkunft (Anreise So. vor Kurs, Abreise Sa. nach Kurs) wie gebucht, Einstufungstest, Teilnahmezertifikat, Sprachlabor-/Mediatheknutzung, mit Betreuung, Veranstaltung von Kultur-und Freizeitaktivitäten, Lernzeitschrift, Anreise- und Schulinformationen.

Exklusive: 55€ Einschreibegebühr, Unterkunftsreservierungsgebühr 60€.

 

Lyon - Französisch lernen

Preise 2019-2020

Französisch-Kurs
Sprachkurs 1 Wo. 2 Wo. 3 Wo. 4 Wo. Verl. Wo.
Standardkurs 150 300
450 600
140
Intensivkurs 235 470 715 940 215
Bildungsurlaub Kombi 440 880
1320 1760 335
Unterkunft




1. GF, EZ, ÜF 140 280 420 560 140
2. GF, EZ, HP 200
400
600
800
200
3. Residenz 270 585 900 1215 315

Wir beraten
Sie gerne unter:

069/ 77 38 07
Mo. - Fr. 10-20 Uhr

DESR Sprachreisen

Alte Gasse 27-29
D - 60313 Frankfurt a.M.

Telefon: 069/ 707 59 31
Telefax: 069/ 77 38 22

desr@sprachtreff.de