Sprachreise nach Bangkok - Thailändisch lernen

 Thai lernen in Bangkok

  Thaikurse in Bangkok

Willkommen in Bangkoks Gegenwart, in einer Metropole der Gegensätze! Mit anderen Worten: Bangkok ist ein Spannungsfeld. Und permanent im Wandel. Vor allem seit Beginn des neuen Jahrtausends vollzieht sich dieser Wandel rasant. Die Stadt greift nach den Sternen. Immer höher werden die Apartmenttürme am Fluss Chao Phraya, immer größer und eleganter die Shoppingcenter. Und überhaupt wird Bangkok immer trendiger. Thailands Hauptstadt hat sich innerhalb weniger Jahre zur Design- und Fashionhochburg Südostasiens entwickelt. Thailändische Modelabel erobern die internationalen Laufstege. Boutiquehotels locken stilbewusste Traveller mit individuell dekorierten Zimmern. Architekten entwerfen futuristische Hochhäuser wie das Hotel Centara Grand, das mit seiner himmelblauen Lichtkuppel auch Kulisse für einen Fantasyfilm sein könnte.

Bangkok ist auf den ersten Blick das reine Chaos: Vielspurige Highways zerschneiden die Stadtlandschaft, Betonbauten und verstopfte Straßen prägen die Szenerie. Über die Gehsteige schieben sich Menschenmassen zwischen fliegenden Händlern und Garküchen hindurch und müssen Mopedfahrern ausweichen, die das Trottoir als Schleichweg benutzen. Die Thais haben sich daran gewöhnt. „Mai pen rai“, sagen sie, „das macht nichts.“ Wer in Bangkok nicht gelassen bleibt, strapaziert seine Nerven. Vielleicht geht es Ihnen so wie vielen Besuchern, die zum ersten Mal in Thailands Metropole kommen: Sie wollen so schnell wie möglich wieder raus aus diesem Moloch, der keinen ruhenden Pol hat, auf den man sich zurückziehen kann. Es gibt kein eigentliches Zentrum, keine klare Trennung zwischen Wohn- und Geschäftsvierteln. Hier ist alles überall gleichzeitig. Aber wer ohne Vorbehalte auf Entdeckungstour geht, wird bald herausfinden, dass Bangkok selbst im größten Durcheinander vor allem eines ist: eine Stadt der positiv gestimmten Menschen, der Lebensfreude, des Lächelns. Und wenn Sie hinter die moderne westliche Fassade schauen, entdecken Sie auch, dass Bangkok noch immer voller Tradition und Exotik steckt.

 

Thiländisch lernen in Bangkok

 Sprachschule und Thaiunterricht

Die Schule wurde 1973 gegründet und ist die größte private thailändische Sprachschule. Sehr zentral gelegen in der Sukhumvitstraße befinden sich die Schulungsräume in der 9. Etage des "Emporium Tower", neben unzähligen Geschäften und Unterhaltungsmöglichkeiten.

Um außerhalb des Hotels und diverser Touristenhochburgen das Land und seine Menschen zu entdecken, bleibt kaum eine andere Wahl, sich zumindest ein Grundwissen anzueignen, damit man auch im Alltag alleine zurecht kommt, sei es, um einen Arzt, ein Hotel, den richtigen Bus oder eine Ortschaft zu finden oder auf einen Markt einkaufen zu gehen Wer die auf Tonhöhen aufgebaute thailändisch Sprache erlernt, wird auch mit der Thai Schrift konfrontiert. Eine mögliche Barriere sind nicht nur ganz andere Schriftzeichen, sondern auch, das dass thailändische Alphabet aus 44 Konsonanten und 21 Vokalen, 10 Doppel- und Dreifachlaute sowie 4 Tonzeichen besteht. Da viele Wörter und Vokale bis zu fünf Tonhöhen haben können, wird die Sache also nicht einfach werden. Die Schule verfügt über gut ausgebildete Lehrkräfte, die alle über ein abgeschlossenes akademisches Studium und weiterführende Befähigungsnachweise zum Erwachsenen - Unterricht von Thai als Fremdsprache.

Qualitätsmerkmale: Anerkannt vom Thailändischen Bildungsministerium

A Thai Standardkurs in Bangkok:

  • Kursdauer: Ab 1 Woche
  • Wochenstunden: 20 Stunden á 45'
  • Unterricht: Montag-Freitag 9,00-12,00 Uhr
  • Kenntnisstufen: 3 Anfänger bis Fortgeschrittene
  • Gruppengröße: 4-6 Teilnehmer
  • Inhalte: Wechselnde Lernsituationen unter Einsatz von unterschiedlichsten Lehrmitteln. 2 Lehrkräfte betreuen abwechselnd jede Lerngruppe.

B Thai Intensivkurs in Bangkok:

  • Kursdauer: Ab 1 Woche
  • Wochenstunden: 40 Stunden á 45'
  • Unterricht: Montag-Freitag 9,00-12,30 und 13,00-15,30 Uhr
  • Kenntnisstufen: 3 Anfänger bis Fortgeschrittene
  • Gruppengröße: 3-5 Teilnehmer
  • Inhalte: Wechselnde Lernsituationen unter Einsatz von unterschiedlichsten Lehrmitteln. 2 Lehrkräfte betreuen abwechselnd jede Lerngruppe.
  • Bildungsurlaub Hamburg, Schleswig-Hostein und Hessen

 

 Freizeit in Bankok

Unterkünfte in Bangkok

 Auf Anfrage

Bangkok - Sprachreise nach Thailand

 Termine

Kein Unterricht an folgenden Tagen:

13.04.-17.04. & 28.12.-31.12.2017

Termine jederzeit möglich auf Anfrage

 Leistungen

Unterrichtsmaterial, Unterkunftsvermittlungsservice, Betreuung vor Ort, Internetzugang (inklusiv Wi-Fi Zone), Teilnahmebestätigung.

Einschreibegebühr 20 Euro, Lehrmaterial 8 Euro

 

Damnoen Saduak - Schwimmender Markt, Thailand

Preise 2017/18 (in Euro)
Thai Kurs
Sprachkurs 1 Wo. 2 Wo. 3 Wo. 4 Wo. Verl.-Wo.
A 350
650
940
1180
250
B 540
930
1310
1650
340






 

Wir beraten
Sie gerne unter:

069/ 77 38 07
Mo. - Fr. 10-20 Uhr

DESR Sprachreisen

Alte Gasse 27-29
D - 60313 Frankfurt a.M.

Telefon: 069/ 707 59 31
Telefax: 069/ 77 38 22

desr@sprachtreff.de